Geräucherte Wachteleier

Aufmerksame Leser haben natürlich schon bemerkt, dass bisher der vierte Gang meines Vorspeisenmenüs fehlt. Aber eigentlich fehlt der erste Gang. Denn starten wollte ich mit einem geräucherten Wachtelei. Dazu musste ich mich natürlich erstmal mit dem Räuchern beschäftigen. Ich hatte zwar schon Apfelholz-Chips und eine Edelstahldose gekauft aber bis dato nicht genutzt. In die Dose […]

Gegrillte Radieschen

Kann man Radieschen grillen? Werden das meine Gäste mögen? Noch wichtiger, wird es meine Frau mögen? Und warum sollte ich überhaupt so ein armes Radieserl der Hitze aussetzen? Jeder Gang meines Vorspeisenmenüs, das hier schon mehrfach genannt wurde, sollte dieses Mal aus nur einzelnen Komponenten bestehen. Keine aufwendigen Kompositionen vieler Zutaten. Und so kam ich, […]

Gegrillte Zwetschge

Bei meinem Vorspeisen-Menü, in dem auch der Pulpo No. 3 Verwendung fand, gab es auch mit Marzipan gefüllte Pflaumen vom Grill. Denn jedes ordentliche Vorspeisenmenue sollte mit einer süßen Nachspeise enden. Und so habe ich zunächst ein wenig getüftelt, wie ich die Zwetschge aufschneiden und den Kern entfernen und durch Marzipanfüllung ersetzen kann, ohne dass […]

Christianas Pesto

Da steht es vor mir, das Gläschen mit Pesto. –Pesto Ligurisches Rezept 9.9.- steht auf dem handbeschrifteten Schildchen, das an einem Band um das Glas hängt. Drinnen im Glas, dessen Deckel mit einem roten Gummiring abgedichtet und von Klammern gehalten wird, schimmert leuchtend grün das Sößchen. – Habe ich gestern gemacht. Das hält drei Tage- […]

Pulpo No. 2

Neulich geschah, was nicht oft geschieht. Meine Frau aß etwas, was ich nie essen würde und ich hatte wieder etwas auf dem Teller was sie nicht durch den Hals bekommt. Pizza, aus dem Tiefkühlfach des Supermarktes ist mir ein Gräuel. Meeresgetier wie Muscheln, Kraken und Calmare sind für sie der Horror. Jedem Tierchen sein Pläsierchen. […]

Aprikosenkuchen No. 2

„Besser als gar kein Kuchen“, sagt meine Frau nach den ersten Bissen. Ich frage mich, ist das jetzt gut oder weniger gut? Mittags hatte sie gefragt „Was machst Du da?“ „Aprikosenkuchen“ sage ich. „Mit Streuseln?“ „Nein, wir haben nicht genug Butter im Haus.“ „Wie dann?“ fragt sie etwas besorgt. „Mit Hefeteig“ sage ich. „Aber süß!“ […]

Roastbeef

„Du könntest ja mal wieder ein schönes Roastbeef machen. Mit Rosmarinkartoffeln.“ „Rosmarinkartoffeln?“  Ich muss mich schon wundern. Wir, die wir ab und zu Das perfekte Dinner sehen, sind gegen den Satz So meine Lieben und gegen Rosmarinkartoffeln allergisch. Beides gibt es zu oft in der Sendung zu hören bzw. zu essen. Und ausgerechnet das möchte […]

Pulpo

Schon lange möchte ich mal Pulpo zubereiten. In meinen Gedanken koche ich den Tintenfisch in sanft simmerndem Wasser, er landet auf dem Grill oder in der Pfanne. Oder erst in kochendem Wasser und dann auf dem Grill. Und dann? Einfach so pur essen? Mit etwas Olivenöl beträufelt und mit Meersalz bestreut? Dazu Kartoffeln oder Gemüse? […]