das Gute kommt aus dem Ofen.

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Essen, Kochen, Rezepte

Eigentlich wollte ich nie mehr kochen. Zwei Abende zuvor hatte ich fertigen Grünkohl von der Fleischerei Monse erwärmt und dazu ein paar Streifen Putenbrust gebraten. Schön zart, mit leichter Bräunung. Schmeckte mir auch ganz gut. Meiner Frau nicht. Und wie der Herd wieder aussah. „Kannst Du nicht braten, ohne dass alles vollgespritzt ist?“ „Nein.“ „Du […]

Bohnen, Lauch, Nudeln

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Essen, Kochen, Rezepte

„Nudeln machen glücklich“ sagt meine Frau. Das wiederum macht mich glücklich. Denn das Wohlbefinden meiner Frau ist auch für mich wichtig. Geht’s ihr gut, geht’s mir auch gut. Zumindest manchmal und kurzzeitig. Also soll es Pasta geben. Mit Lauch. Den liebt sie. Mit Stangenbohnen. Liebt sie auch. Etwas Schlagsahne und Parmesan. Das liebe ich. Und […]

beim Messerwerfer

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Essen, Irrsinn

Pizza Pie in Willingen/Upland im Sauerland Beim ersten Rundgang durch Willingen am Ankunftsabend Mitte Februar, kamen wir an einigen leeren Lokalen vorbei. Sonntagabend, keine Ferien, wenig Schnee, da gab sich der Ort geruhsam. Nur beim kleinen Italiener an der Hauptstraße war es voll. Da muss es gut sein. Dachten wir. Wir wurden kurz vertröstet, gleich […]

Lauch, Tomate

Veröffentlicht 3 KommentareVeröffentlicht in Essen, Kochen, Rezepte

Zu Frikadellen gibt es bei uns immer ein „Gutes-Gewissen-Gemüse“. Tiere sollen nicht alleine sterben. Ein wenig Gemüse soll es auch treffen. Und dieses Mal trifft es diverse Lauchstangen. Die sollen unsere Gesundheit fördern. Und schmecken sollen sie natürlich auch. Jedes Mal anders, aber meistens gut. Diesmal mache ich sie so: Lauchstangen in Scheiben schneiden. Vorher […]

Frikadellen

Veröffentlicht 6 KommentareVeröffentlicht in Essen, Kochen, Rezepte

„Wollen wir nicht zu dem kleinen Italiener gehen und Pasta essen?“ Sagt meine Frau. Meinem Einwand, wir würden in der folgenden Woche mehrmals essen gehen und deshalb müssten wir das heute nicht, kann sie folgen. „Soll ich dann Frikadellen machen?“ Frage ich. „Jaaaa.“ „Mit Lauch?“ „Jaaaaaa.“ „Und Kartoffelpüree?“ „Jaaaaaaaa.“ „Püree mit Parmesan?“ „Jaaaaaaaaaa.“ Damit ist […]

Linsen-Frisee-Salat

Veröffentlicht 4 KommentareVeröffentlicht in Essen, Kochen

Ich war vor vielen Jahren einmal auf Ibiza. Im Herbst, als es hier schon schmuddelig kalt war. In einem kleinen Restaurant habe ich einen wunderbaren Frisee-Salat mit Linsen und einer enormen Menge Knoblauch gegessen. Mit einer herrlichen Soße. Das hat mich so beeindruckt, dass ich mich zwar nicht mehr genau an das Restaurant erinnere. Wohl […]

das soll Frühstück sein?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Essen

Unter der Woche, also Montag bis Freitag, und manchmal auch am Samstag, pflege ich mir ein kalorienarmes Frühstück zu machen. Einen Apfel geraspelt, Banane klein geschnitten, Kürbiskerne und Yoghurt drüber. Und den Saft einer halben Zitrone. Manchmal auch Ananas. Das soll mich meinem Wunschgewicht näher bringen. Mein Umfeld ist immer ganz besorgt wegen meiner angeblichen […]

Isaak’s Garden, Bremen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Essen

„Ihr Bohnen-Salat mit Kalbszunge.“ Was da vor mich gestellt wird, sieht schon mal gut aus. Gerade erst hatten wir bei der jungen Dame bestellt. Sie hatte schon ein paar Momente zuvor ein Körbchen mit wunderbarem Brot auf den Tisch gestellt. Ein Stückchen Brot, außen verführerisch knusprig und innen sinnlich weich, hatte ich gerade in das […]