Wieder nichts im Haus?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Essen, Irrsinn, Kochen, Rezepte, vegan, vegetarisch

Gerade sind wir von einem sehr kurz verlängerten Wochenende aus der Hauptstadt zurückgekommen. Klar steht wieder die Frage, meine Frage, der Fragen an: was gibt’s als Abendessen? Nun, die werte Gattin fragt, ob Risotto da wäre. Das ist mir aber zu aufwändig. Nudeln hatten wir, wirklich sehr lecker, gestern in einem kleinen Restaurant in Potsdam. […]

und dann ging es ihnen an den Kragen,…

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Essen, Kochen, Kuchen, Rezepte, vegetarisch

…den Aprikosen. Im letzten Beitrag hatte ich von deren Einkauf berichtet. Während Artischocken und Quitten bisher verschont blieben, mussten die Aprikosen nun dran glauben. Einen schönen, saftig duftigen Kuchen wollte ich machen. Genau so, wie ihn meine Frau liebt. Also habe ich mein altes, uraltes, Kochbuch raus geholt und die Zutatenmengen für den Teig nachgelesen. […]

Artischocken und Quitten

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Arbeiten

Gestern hat meine Frau vorgeschlagen, wir könnten, also ich könnte, mal frische Artischocken zubereiten. Wer hier regelmäßig liest, weiß, dass meine Frau Artischocken liebt. Und ich liebe Dosen-Artischocken. Einfach zu verarbeiten und, wenn sie eine gute Qualität haben, durchaus gut zu verarbeiten. Also habe ich beim türkischen Händler frische gesucht und gefunden. Und da lagen […]

Andere Projekte!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Arbeiten

Andere Projekte! Zurzeit komme ich nicht so oft dazu, Neues in der Küche auszuprobieren. Zwar bin ich in unserem Haushalt weiterhin für die Versorgung mit Essbarem beauftragt, da kennt meine Frau keine Gnade, aber ich mache halt schnelle, einfache und bewährte Küche. Oder hole auch mal nen Döner. All meine kreative Kraft, oder was ich […]

Interview auf German Food Blogs

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Arbeiten, Irrsinn

Auf German Food Blogs wurde nun das Interview mit mir veröffentlicht. Hier erfahrt Ihr Neues über mich und meinen Blog. Sehr interessant sind auch einige der anderen Interviews, die Ihr dort findet. Also, vertieft Euch in die Weiten der scheinbar schönen Internet-Welt und genießt das Glück, bis der Gaumen schreit. Und was ist das da […]

sie gehört zur Familie

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Allgemein, Arbeiten, Irrsinn, Kochen

Ich besitze noch einige Dinge und Gerätschaften, die ich als Jugendlicher oder junger Mann bekommen habe. Dazu gehört meine AEG Schlagbohrmaschine, die ich zur Konfirmation bekommen habe. Sie versieht noch heute Ihren Dienst. Oder eine Musikkassette von Rod Steward. Auch wenn ich gar kein Gerät mehr besitze, mit dem ich sie abspielen könnte. Die hatte […]

bei’n Griechen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Essen, Reisen

Delphi, Akropolis, Kreta oder Odysseus, so oder so ähnlich heißen in Deutschland griechische Restaurants. In solche Lokale gehe ich sehr gerne. Ab und zu. Fleischplatte satt. Mit Namen wie Delphi-Platte, Akropolis-Platte, Kreta- oder Odysseus-Platte. Oder „Kleiner Bosniak“. Ach nein, das gibt’s ja beim Jugoslawen. Vorneweg kommt ein kleiner Teller mit Krautsalat und, mit Glück, Zaziki. […]

drei Pinkel für Charlie

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Kann man Pinkel selber machen? Und was ist Pinkel überhaupt! Und wer ist Charlie? Die letzte Frage beantworte ich später. Ja, man kann Pinkel selber machen und, es ist eine Wurst, die in Oldenburg und um zu, zum Grünkohl gegessen wird. Und warum soll man sie selber machen? Weil es Spaß macht und das gute […]