Gegrillte Radieschen

Kann man Radieschen grillen? Werden das meine Gäste mögen? Noch wichtiger, wird es meine Frau mögen? Und warum sollte ich überhaupt so ein armes Radieserl der Hitze aussetzen? Jeder Gang meines Vorspeisenmenüs, das hier schon mehrfach genannt wurde, sollte dieses Mal aus nur einzelnen Komponenten bestehen. Keine aufwendigen Kompositionen vieler Zutaten. Und so kam ich, […]

Pulpo No. 2

Neulich geschah, was nicht oft geschieht. Meine Frau aß etwas, was ich nie essen würde und ich hatte wieder etwas auf dem Teller was sie nicht durch den Hals bekommt. Pizza, aus dem Tiefkühlfach des Supermarktes ist mir ein Gräuel. Meeresgetier wie Muscheln, Kraken und Calmare sind für sie der Horror. Jedem Tierchen sein Pläsierchen. […]

Roastbeef

„Du könntest ja mal wieder ein schönes Roastbeef machen. Mit Rosmarinkartoffeln.“ „Rosmarinkartoffeln?“  Ich muss mich schon wundern. Wir, die wir ab und zu Das perfekte Dinner sehen, sind gegen den Satz So meine Lieben und gegen Rosmarinkartoffeln allergisch. Beides gibt es zu oft in der Sendung zu hören bzw. zu essen. Und ausgerechnet das möchte […]

Tomaten

Bei uns gehören Tomaten, wie Knoblauch und Zwiebeln, zu den Zutaten, die wir fast täglich essen. Die schönen, meist roten Früchte, die heute wieder in vielen unterschiedlichen Sorten angebaut werden, hole ich mir fast ausschließlich bei meinem bevorzugten Bio-Bauern. Die haben mit den meist geschmacklosen Tomaten aus dem Supermarkt höchstens die Farbe gemein. Und da […]

Heidelbeer-Curry-Spieße mit Joghurteis

Während der Pflege meines Kräutergartens fällt mein Blick immer wieder auf den Curry-Strauch. Welk stand er in einem Balkonkasten und kam seiner Aufgabe, schön zu sein, nicht mehr nach. Meine Frau prophezeite das baldige Ende des Gestrüppes. Aber ich wollte ihm noch eine Chance geben. Ein Platz in meinem neu geschaffenen Kräuterbeet war noch frei […]

Wieder nichts im Haus?

Gerade sind wir von einem sehr kurz verlängerten Wochenende aus der Hauptstadt zurückgekommen. Klar steht wieder die Frage, meine Frage, der Fragen an: was gibt’s als Abendessen? Nun, die werte Gattin fragt, ob Risotto da wäre. Das ist mir aber zu aufwändig. Nudeln hatten wir, wirklich sehr lecker, gestern in einem kleinen Restaurant in Potsdam. […]

und dann ging es ihnen an den Kragen,…

…den Aprikosen. Im letzten Beitrag hatte ich von deren Einkauf berichtet. Während Artischocken und Quitten bisher verschont blieben, mussten die Aprikosen nun dran glauben. Einen schönen, saftig duftigen Kuchen wollte ich machen. Genau so, wie ihn meine Frau liebt. Also habe ich mein altes, uraltes, Kochbuch raus geholt und die Zutatenmengen für den Teig nachgelesen. […]

Artischocken und Quitten

Gestern hat meine Frau vorgeschlagen, wir könnten, also ich könnte, mal frische Artischocken zubereiten. Wer hier regelmäßig liest, weiß, dass meine Frau Artischocken liebt. Und ich liebe Dosen-Artischocken. Einfach zu verarbeiten und, wenn sie eine gute Qualität haben, durchaus gut zu verarbeiten. Also habe ich beim türkischen Händler frische gesucht und gefunden. Und da lagen […]