Lauch, Tomate

Zu Frikadellen gibt es bei uns immer ein „Gutes-Gewissen-Gemüse“. Tiere sollen nicht alleine sterben. Ein wenig Gemüse soll es auch treffen. Und dieses Mal trifft es diverse Lauchstangen. Die sollen unsere Gesundheit fördern. Und schmecken sollen sie natürlich auch. Jedes Mal anders, aber meistens gut. Diesmal mache ich sie so: Lauchstangen in Scheiben schneiden. Vorher […]

Frikadellen

„Wollen wir nicht zu dem kleinen Italiener gehen und Pasta essen?“ Sagt meine Frau. Meinem Einwand, wir würden in der folgenden Woche mehrmals essen gehen und deshalb müssten wir das heute nicht, kann sie folgen. „Soll ich dann Frikadellen machen?“ Frage ich. „Jaaaa.“ „Mit Lauch?“ „Jaaaaaa.“ „Und Kartoffelpüree?“ „Jaaaaaaaa.“ „Püree mit Parmesan?“ „Jaaaaaaaaaa.“ Damit ist […]

Möhren, Aubergine, Birne, Ziegenkäse

Angeregt durch ein Foto in einem Blog mit faszinierenden Bildern, habe ich das unten stehende zubereitet. Da ich unter der Woche versuche Kohlehydrate zu vermeiden, konnte ich unter Birne und Camembert keinen Blätterteig platzieren. So hatte ich es auf kaiserlichundkoeniglich.de gesehen. Ein Blog, den es sich anzusehen lohnt. Aber es waren noch Möhren im Haus. […]

geschmorte Kalbsbäckchen

Es war während eines Besuches in Hannover. Wir hatten uns durch einen NDR Bericht verleiten lassen, uns den trendigen Stadtteil Linden genauer anzusehen. Und dabei empfanden wir es als großes Glück, im -Lindenblatt- zum Abendessen einen Platz zu finden. Das war mit das Beste an unserem Besuch der niedersächsischen Landeshauptstadt. Und dort im Lindenblatt, einem […]

spring in den Mund

  „Spring in den Mund.“ So heißt das italienische Wort „Saltimbocca“ ins Deutsche übersetzt. Und wenn man weiß, was sich für ein Gericht dahinter verbirgt, muss man den Italienern bei ihrer Wahl zustimmen. Es handelt sich bei Saltimbocca eigentlich um ein Kalbsschnitzel mit Speck und Salbei. Schön in der Pfanne gebraten. Herrlich. Ich habe aber […]

Hack, Lauch, Tomate

Immer wieder nutze ich gerne den Ofen. Ach, das habt Ihr auch schon bemerkt? Und so habe ich mir auf der Suche nach einem weiteren Ofengericht, folgendes ausgedacht. Hackfleisch mit Kräutern, klein gewürfelten Zwiebeln, geriebenem Parmesan, etwas Senf und natürlich Salz vermischen. Knoblauch muss natürlich auch immer dran. Die Lauchstange schneide ich in 4 Zentimeter […]