Spargelcreme

Spargelcreme und Bulgursalat

Spargelcreme, das hat perfekt geschmeckt! Beim Mittagstisch im Café Carusi in Oldenburg gab es Spargelcreme mit Büffelmozzarella und Ciabatta. Ich hatte das Glück, genau an dem Tag dort meine kurze Mittagspause verbringen zu dürfen. Tiziana, Chefin und Köchin des Carusi, sagte mir beim Weggehen noch, wie einfach diese Spargelcreme zuzubereiten ist. Also habe ich mich […]

Snack mit Wachtelei, Speck und Avocado

Wachtelei! Irgendwie schoss es mir irgendwann in den Kopf. Vielleicht sollte ich einmal Wachtelei in Tomate garen. Warum? Weil es gehen könnte?! Dazu gebratenen Speck, Avocado – Papaya – Salat und geröstetes Brot mit Ziegenfrischkäse. Sonntag ist ein guter Tag für so einen Versuch. Ich stelle den Backofen auf 150 Grad Ober- Unterhitze. Von meinen […]

Rouladen No. 2

Der Wind fegt durch die Häuserschluchten, Schneefall, Regen, Graupel und auch zwischendurch ein wenig Sonne. Nein nicht der April beschert dieses Wetter. Es ist Januar in Norddeutschland und außer zwangsweise mit den Hunden meiner Frau, verlasse ich das Haus kaum. Zeit für ein wärmendes Schmorgericht. Kalbsbäckchen, Rouladen oder Gulasch? Oder lieber Grünkohl mit fetten Würsten? […]

Kartoffelstampf, Spitzkohl und Bratwurst

Nachdem ich meine Frau ausgerechnet in den Tagen zwischen den Jahren, wie man so schön sagt, essenstechnisch meist eher enttäuscht habe, war es nun an der Zeit mal wieder richtig für sie zu kochen. Sie sollte die Pasta mit Spinat-Beiguss, das schmeckte grauselig, deshalb auch der schreckliche Ausdruck, Steak vom Grill mit Fertigsalat und Fertigsoße […]

Currywurst Scharf

Currywurst

Currywurst bringe ich mit Bochum, wegen des Sängers der nicht singen kann, oder Berlin in Verbindung. Nicht aber mit Bayern. Leberkäs, Weißwurst, Brezen, Schweinsbraten und Oktoberfest.  Das sind die essbaren Dinge, die mir auf die Schnelle einfallen, wenn ich an meine alte Heimat denke. Obwohl man das Oktoberfest nicht essen kann. Nur dort. Franz´s Currywurst […]

haehnchen gruenkohl

Hähnchenschenkel, Grünkohl

„Saugeil!“ Sagt sie. Am Abend. Morgens sah das noch ganz anders aus. Rund zwölf Stunden vorher. Frühsport Samstagmorgen um halb acht, wir liegen oder besser, wir sitzen, im Bett und genießen unseren Morgenkaffee. Wir, das sind meine Frau und ich. Aufwärmen „Schatz,“ sage ich, „was wollen wir heute Abend essen?“ Diese Frage elektrisiert sie immer. […]

Grünkohl-Sushi

„Die sind aber hübsch!“ Sagt meine Frau. „Nun müssen sie Dir nur noch schmecken.“  Antworte ich. „Ja, das wird schwierig!“ Sagt wiederum sie. Gerade habe ich meine Grünkohl-Sushi Variation auf die Vorlegeplatte drapiert und die begleitenden Sößchen in kleine Schüsselchen laufen lassen. Jetzt wird es ernst. In den Zeiten, in denen ich über die Zubereitung […]